FAQ / Hilfe

 

So geht's

Schau dir die Veranstaltungen auf unserer Webseite oder auf dem Programmflyer genau durch. Mit Stichworten und unter Kategorien kannst du nach Kursen suchen. Du kannst dir ganz viele verschiedene Veranstaltungen aussuchen. Je nach Anfangszeit und Dauer kannst du auch zwei Angebote an einem Tag besuchen. Kontrolliere, ob du die Anforderungen (z.B. das Alter) erfüllst und dass sich deine ausgewählten Kurse nicht zeitlich überschneiden (inkl. An- und Rückreisezeit). Beachte auch die tollen zusätzlichen Angebote, für welche es keine Anmeldung benötigt, es sich zu notieren aber definitiv lohnt!

Erstelle auf unserer Webseite einen Familien-Account mit deiner Mailadresse und eigenem Passwort. Innerhalb des Familien-Accounts können dann alle Kinder derselben Familie erfasst werden. Der Account bleibt bestehen und kann auch in den nächsten Jahren genutzt werden. Für jedes Kind können nun die gewünschten Veranstaltungen gebucht werden. Bei einigen Angeboten besteht die Möglichkeit begleitet vom Bahnhof zu starten. Wähle mit Bedacht, ob du diese tolle Gelegenheit nutzt oder direkt zum Veranstaltungsort kommst.

Die Grundgebühr für den Ferienpass muss bis zum Ende der ersten Anmeldephase im Ferienpass-Büro eingegangen sein. Ansonsten kann deine gewünschte Kursauswahl nicht berücksichtigt werden. Die gesamten Kosten sind im Familien-Account ersichtlich und können direkt während der Anmeldung online bezahlt werden. Falls finanzielle Unterstützung benötigt wird, kannst du dich ungeniert bei uns melden. Auch Familien ab drei Kinder werden von uns unterstützt.

Nach der ersten Anmeldephase werden alle ausgewählten Veranstaltungen an die Teilnehmenden verteilt. Während dieser Zuteilung kannst du keine weiteren Kurse buchen. Wir geben unser bestes, dass möglichst viele der gewünschten Veranstaltungen bestätigt werden können. Sei uns bitte nicht böse, falls du nicht alle deine Lieblingskurse erhältst.

Natürlich kannst du dich auch noch spontan in den Sommerferien für den Ferienpass anmelden. Der Vorgang ist derselbe, ausser, dass die Grundgebühr für den Ferienpass zwingend bei uns eingegangen sein muss, bevor du Kurse überhaupt auswählen kannst. Sobald der Account freigeschalten wurde, kannst du dich für Veranstaltungen anmelden. Du findest auch während der weiteren Laufzeit immer wieder freie Plätze.

Im Familien-Account ist nach der Zuteilung (im Anschluss der ersten Anmeldephase) bei jedem Teilnehmenden ersichtlich, welche Veranstaltungen bestätigt worden sind. Weitere Kurse können ab der zweiten Anmeldephase gebucht werden. Die Freischaltung dauert dann ca. 24 Stunden.

Falls sich deine Ferienpläne oder Interessen spontan ändern sollten, kannst du dich bis acht Tage vor der Veranstaltung online in deinem Account abmelden. Bitte informiere uns bei Krankheit oder anderen begründeten Abmeldungen möglichst frühzeitig. So können wir den Platz wieder zur Verfügung stellen.

Informiere dich rechtzeitig über deine Kurse. Du findest alle nötigen Informationen wie Treffpunktzeit und -ort, Ausrüstung etc. in deinem Account und auf der Webseite. Bei Veranstaltungen mit Anreise durch den ÖV, nennt euch dann jeweils die Begleitperson am Treffpunkt die genaue Rückankunftszeit. Bitte verabschiedet euch persönlich, damit die Begleitperson informiert ist.

Häufig gestellte Fragen

Alle Kinder und Jugendlichen von 6 bis 16 Jahren. Wirst du während der Ferienpass-Laufzeit und vor der Veranstaltung, an welcher du teilnehmen möchtest, 6 Jahre alt, dann melde dich bei uns!

Weitere Infos: siehe Teilnahmebedingungen

Um die Erfordernisse zur Teilnahme für Kinder und Jugendliche mit einer Einschränkung mit den Veranstaltenden zu klären, melden die Eltern ihr Kind bei der gewünschten Veranstaltung an und melden sich dann umgehend bei uns. Wir geben unser Bestes, den Ferienpass für alle zu ermöglichen.

Du darfst so viele Kurse auswählen, wie du möchtest. Du kannst drei Veranstaltungen als Favoriten kennzeichnen, die dir besonders wichtig sind. Nach der Zuteilung kannst du weitere Kurse auswählen. Dir werden maximal drei Kurse derselben Kategorie zugesprochen.

Leider können wir keine Zuteilungswünsche entgegennehmen. Wir werden versuchen die Geschwister zu berücksichtigen, die exakt den gleichen Kurs buchen. In der 2. Anmeldephase können beide einen Kurs, welcher noch mindestens zwei Plätze frei hat, sofort buchen.

Kein Problem – einfach im Anmeldeportal auf «Passwort vergessen» klicken. Daraufhin erhältst du eine E-Mail mit dem neuen Passwort, welches im Account auch wieder geändert werden kann. Falls das Mail nicht eintreffen sollte, bitte auch im Spam-Ordner nachsehen.

Du benötigst ein TNW-Abo, wenn du die An- und Abreise mit uns mindestens zu einer Veranstaltung vom Bahnhof aus startest. Dieses ist innerhalb der Kursbeschreibung aufgeführt. Wenn du bereits ein U-Abo besitzt, benötigst du keine TNW-Wochenfahrkarte.

Du erhältst diese Wochenfahrkarte für den Ferienpass X-Island im Kiosk am Bahnhof Liestal. Für den Ferienpass Laufental-Thierstein kannst du es im avec.shop am Bahnhof in Laufen erwerben. Die Fahrkarte erwirbt aufgeklebt auf deinem Ferienpass ihre Gültigkeit. Das TNW-Wochenabo kostet CHF 8.- pro Wocheinkl. dem Wochenende. Es gilt somit auch ausserhalb der Ferienpass-Veranstaltungen und ist für das ganze Tarifgebiet Nordwestschweiz gültig.

Es gibt begleitete (mit ÖV vom Bahnhof) und unbegleitete Veranstaltungen. Ist der Treffpunkt gleich dem Veranstaltungort, nehmen die Veranstaltenden die Kinder und Jugendlichen entgegen.

Bitte erkundige dich jeweils bei der Begleitperson am Treffpunkt, wann ihr mit dem ÖV wieder am Bahnhof seid.

Unfall- und Haftpflichtversicherung sind Sache der Teilnehmenden.

Finanzielle Anliegen

Ferienpass Laufental-Thierstein: der Grundbetrag beträgt CHF 35.- für Teilnehmende aus angeschlossenen Gemeinden, CHF 68.- für Teilnehmende aus nicht angeschlossene Gemeinden

Ferienpass X-Island BL: Der Grundbetrag beträgt CHF 38.- für Teilnehmende aus angeschlossenen Gemeinden, CHF 95.- für Teilnehmende aus nicht angeschlossene Gemeinden 

Sobald der Betrag bei uns eingegangen ist, wird dein Konto freigeschaltet. In deinem Account erscheint keine Zahlungsaufforderung mehr. 

Wenn du eine Zuteilung für eine Veranstaltung mit Zusatzkosten erhalten hast (darüber informiert die jeweilige Kursausschreibung), bitte diesen Betrag abgezählt mit zum Kurs bringen. 

Wir möchten den Ferienpass für alle ermöglichen. Melde dich ungeniert bei uns.

Ja, ab dem dritten Kind derselben Familie entfällt die Ferienpass-Grundgebühr. Im Familien-Account schalten wir das dritte Kind auf bezahlt, sobald uns eine Abbildung aller Geschwister-IDs erreicht hat. 

Eine Kursteilnahme wird in keinem Fall garantiert. Eine Rückerstattung erfolgt ausschliesslich bei Doppelzahlungen. Wir sind uns sicher, du findest weitere tolle Veranstaltungen oder zusätzliche Angebote, die dir gefallen werden. Es stehen über die gesamte Ferienpass-Laufzeit freie Plätze zur Verfügung. 

Corona-Virus

Es gilt Maskenpflicht im öffentlichen Verkehr und in öffentlichen Gebäuden für alle Personen ab 12 Jahren. Bitte bring deine eigene Hygienemaske mit und beachte unser aktuelles Schutzkonzept (folgt).

Hier geht es zu den aktuellen Informationen und Massnahmen des Bundesamts für Gesundheit BAG.

Hier geht es zu unserem Schutzkonzept.

Information in english

The Ferienpass is a program for children and teens for the summer holidays. They can choose many different courses and workshops which will guarantee an awesome time during their holidays!

Ferienpass Laufental-Thierstein: For people living in an associated domicile it is CHF 35.-, for others it is CHF 68.-.

Ferienpass X-Island BL: For people living in an associated domicile it is CHF 38.-, for others it is CHF 95.-.

All children and teens between the age of 6 and 16 can attend the Ferienpass.

Don’t hesitate to contact us, we are happy to help you.