Naturforscher und Naturforscherinnen unterwegs

Outdoor Sport & Gesundheit Tiere Bewegung Natur

Wir werden Experten und Expertinnen für Spuren, Stimmen und Schatten.

Mit richtig eingestellten Ferngläsern beobachten wir den Turmfalken. Wir schauen uns gemeinsam die Schattenumrisse von Milan, Falke und Bussard an.

Im Anschluss besuchen wir das Hühnerhaus bei Lisa im Chäle.
Du darfst ein Huhn halten und mit gekochten Spaghettis füttern. Gemeinsam schauen wir, was weggeworfene Plastikschnüre im Magen von Vögeln für einen Unheil anrichten können. Desshalb haben wir auf der gesamten Tour ein Müllsack dabei.

Weiter geht es zur Grillstelle am Waldrand im Chäle.
Dort dürft ihr nach Tierspuren suchen:
Federn, Eier, Kot, Höhlen, Nester, Frassspuren... Was findet ihr?

Nun: 5 Minuten totale Stille. Wir bewegen uns auf dem Waldweglein zum Spielplatz.
Was habt ihr gehört?

Natürlich haben wir uns irgendwann auch eine gemeinsame Pause verdient.
Kurz vor Ende unserer Tour erhälst du dein eigenes Forscherdiplom !

Details

veranstaltet durch Natur- und Vogelschutzverein Blauen-Dittingen-Nenzlingen
Alter zwischen 6 und 16 Jahre
Gebühr keine
Ausrüstung Feste Schuhe/Feldstecher/Lupe/Handy zum fotografieren, falls vorhanden. Znüni und Getränke.
Verpflegung Du bist für deine Verpflegung selber verantwortlich!
Möchtest Du an dieser Veranstaltung teilnehmen? Bestelle zuerst den Ferienpass, danach kannst Du Dich für Veranstaltungen anmelden!

Anmeldung zum Ferienpass

Termine

Ferienwoche 6. Ferienwoche
Datum Di 09.08.2022 / 09:00 - 12:00 Uhr
Anzahl Teilnehmende 5 - 10 Teilnehmende
Veranstaltungsort Umgebung von Dittingen
Treffpunkt Treffpunkt Schulhausplatz, 4243 Dittingen
Treffpunkt um 09:00 Uhr
TNW-Abo benötigt Nein
Freie Plätze 0 / 10
Anmeldung als Teilnehmer/-in anmelden

zurück